Aktuelles

Search

Melanie Vockeroth bleibt Vorsitzende, Andrea Hoppe wird ihre Stellvertreterin

Am 22. März 2019 trafen sich die Mitglieder des Jugendblasorchester Seelze e. V. (Jbo) zur alljährlichen Jahreshauptversammlung in der Regenbogenschule in Seelze. Die Vorsitzende Melanie Vockeroth begrüßte die Anwesenden des über 220 Mitglieder starken Vereins. In ihrem Bericht ließ sie das vergangene Jahr Revue passieren.

Da waren die Neujahrskonzerte des Modern Sound[s] Orchestra (MSO) vor 1.200 Zuhörern sowie das große Gemeinschaftskonzert mit dem sinfonischen blasorchester wehdel.

Highlights im musikalischen Jahr der YoungStars waren Auftritte bei Open Stage der Staatsoper Hannover, bei der Fête de la Musique sowie die erstmalige Teilnahme beim hannoverschen Schützenumzug. Auch die Jahreskonzerte der YoungStars im November in Seelze und Davenstedt waren ein voller Erfolg.

Für den musikalischen Nachwuchs in der Bläserakademie war das gemeinsame Probenwochenende und das darauffolgende Sommerkonzert ein Höhepunkt des Jahres – aber auch der Auftritt auf dem Seelzer Obentrautmarkt, das Schülervorspiel und das Weihnachtskonzert sind in guter Erinnerung geblieben.

Eine gute Nachricht erreichte das Jbo im Mai: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hatte entschieden, das Projekt „Musik macht stark“ weiter zu fördern, sodass auch zukünftig bis zu 40 Kinder pro Jahr die Gelegenheit haben, unabhängig von dem finanziellen Hintergrund ihrer Eltern ein Instrument zu erlernen. Das BMBF übernimmt mit seiner Förderung die Kosten für Lehrkräfte und Instrumente.

Abschließend gab Melanie Vockeroth einen Ausblick auf das vor dem Jbo liegende Jahr, in dem der Verein seinen 25. Geburtstag feiert. Dazu gibt es im Rahmen der MuSe – Internationales Musikfestival Seelze am 23. Juni ein großes Gemeinschaftskonzert aller Vereinsorchester auf dem Rathausplatz in Seelze. Für das MSO steht im Herbst ein weiteres Highlight an, denn dann geht das sinfonische Blasorchester auf große Fahrt nach Südafrika.

Im Rahmen des Jahreshauptversammlung wurden Michael Bauz und Manfred Klüppel, die als aktive Musiker ausscheiden, für ihren großen Einsatz für den Verein ausgezeichnet und einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt.

 

Michael Bauz freut sich über seine Ehrenmitgliedschaft


Auch Claudia Braun, Claudia Zajaczkowski und Joscha Granow dankte Melanie Vockeroth für ihr außerordentliches Engagement für das Jbo. Alle drei legten aus beruflichen und privaten Gründen ihre Ämter als stellvertretende Vorsitzende, stellvertretende Spartenleiterin MSO bzw. Spartenleiter YoungStars nieder.

Bei den anschließenden Wahlen wurde Melanie Vockeroth erneut als Vorsitzende gewählt. Neue stellvertretende Vorsitzende ist Andrea Hoppe. Da sie dafür ihr Amt als Schriftführerin niederlegen musste, wurde hier Julia Mischke als Nachfolgerin gewählt. Unterstützt wird sie von Alexandra Balugdzic. Kassenprüferinnen sind Claudia Braun und Claudia Zajaczkowski. Das Amt der musikalischen Leitung der Bläserakademie bleibt vorerst offen, die Aufgaben werden jedoch von einem Dreierteam übernommen: Steffen Hospodarz, Sonja Menßen und Jill Höhlein bilden das Team Leitung Bläserakademie. Die Versammlung bestätigte außerdem die zuvor in den einzelnen Orchestern gewählten Spartenleitungen und deren Vertretungen. Für das MSO sind das Ingo Kitzmann und Katja Mollenhauer, für die YoungStars Deniz Uslu und Paul Herrmann und für die Jbo-Beginners Saranya Srisasom und Johanna Hospodarz.

 

Vorstand, Team und Kassenprüferinnen (v.l.n.r.): Sonja Menßen (Jugend- und Ausbildungsleiterin und Team Leitung Bläserakademie), Paul Herrmann (stellv. Spartenleiter YoungStars), Julian Aubke (Team Pressearbeit), Jill Höhlein (Team Leitung Bläserakademie), Claudia Zajaczkowski (Kassenprüferin), Fenja Mergel (Pressewartin/Öffentlichkeitsarbeit), Melanie Vockeroth (Vorsitzende), Claudia Braun (Kassenprüferin), Andrea Hoppe (stellv. Vorsitzende), Ingo Kitzmann (Spartenleiter MSO), Katja Mollenhauer (stellv. Spartenleiterin MSO), Henning Klingemann (musikalischer Leiter MSO), Deniz Uslu (Spartenleiter YoungStars), Steffen Hospodarz (Kassenwart und Team Leitung Bläserakademie)
Nicht auf dem Foto: Eleni Avé-Petsanidou (Team Jugend- und Ausbildungsleitung), Alexandra Balugdzic (Team Schriftführung), Florian Ewert (Team Jugend- und Ausbildungsleitung), Natalie Hönemann (musikalische Leiterin YoungStars), Johanna Hospodarz (Team Spartenleitung Jbo-Beginners), Peter Kronenberger (Notenwart MSO), Julia Mischke (Schriftführerin), Saranya Srisasom (Team Spartenleitung Jbo-Beginners)